GDK - GlasDesignKunst - Schweiz Suisse Svizzera  Barbara Frank

 

 

 

"Lichtwand"
1999, 134 x 110 cm 3 Isoliergläser, geschmolzen und sadgestrahlt


 

 

Barbara Frank
Burgackerweg 28
D-79639 Grenzach-Wyhlen

T+F 0049 7624 17 82

1937 Geboren in Bremen

1954-1958 Ausbildung zur Textildesignerin an der Folkwang Werkkunstschule in Essen
1959 Meisterschule für das Kunsthandwerk, Berlin-Charlottenburg
1959 Arbeiten für Tapetenfabriken und Möbelstoffwebereien
1986 Ausbildung bei der Basler Glasmalerin Noemi Rehberg
1990 Ausstellung von freien Glasbildern in der Römervilla in Grenzach
1992 Gemeinschaftsausstellung Lörracher Künstler
1993 Ausstellung in der Römervilla in Grenzach
1993 Ausstellung mit befreundeten Künstlern in Drosendorf, Oesterreich
1994 Gemeinschaftsausstellung der GDK (Glas, Kunst, Design) Schweiz, in Romont, Basel und Winterthur
1994 Ausstellung mit der Künstlergruppe Mosaico im Kulturzentrum Fernando de los Rios, Madrid
1997 Entwürfe für die evangelische Kirche in Grenzach - Isolierglas geschmolzen, gesandstrahlt
1998 Gemeinschaftsaustellung der GDK in Prattein und Grenzach

Fortbildungskurse bei Ursel Huth, Helga Reay Young, Thierry Boissel, Daniel Gaemperle, Detlev Tanz.

 Archäologen forschen nach dem Dahinter, suchen das Darunter, begeistern sich für das, was vorher war. Ziehen aus ihren Erkenntnissen den Bogen zu unserer Zeit.

Ich möchte mit meinen Arbeiten die Lust am Entdecken der Dinge hinter den Dingen und die Neugier, wie sich daraus das Zukünftige entwickelt, wecken.

Grenzach, im Juni 1999