GDK - GlasDesignKunst - Schweiz Suisse Svizzera  Fritz J. Dold

 

 

"Wassertiere und Vögel"
1990, 90 x 100 cm


 

 

 

Fritz Dold
Birmendorferstrasse 628
8055 Zürich

T+F 01 462 25 01

 

 

geboren am 23. April 1949 in Zürich, Bürger von Egg ( ZH Glasmaler und Glaskünstler in der 3. Generation.

1967/71 Lehre als Glasmaler beim Vater F. Dold in Zürich, mit Eidg. Abschlussdiplom. Besuch der Kunstgewerbeschule Zürich (Hr. Buser/ Frühauf / Kümpel). seit 1974 selbständig (eig. Atelier).

Auszeichnungen:

1987 Preisträger SGAA, Int. Stained Glass-Competition, Corning USA.
1988 Preisträger 2. Salon International du Vitrail, Chartres F.
1992 Preisträger ZVSGU

öffentlichen Werke

1979 Kirchenfenster, Bergün, GR
1981 Glasmalerei, Rathaus, Solothurn
1982 Glasbild, Spital, Solothurn
1985 Kunsthist. Museum, Basel
1989 Kirchenfenster, Boswil, AG
1994 1. Preis, Gerliswil-Emmenbrücke,
1995 1. Preis, Spitalkapelle Genf
1996 Kirchenfenster, Untervaz, GR
1998 Glasbild, ZKB Albisrieden

Gruppenausstellungen

1969 Kunstgewerbeschule Zürich
1970 Mode u. Kostüm = Galerie für Glasmalerei, Zürich
1987 Preisträger, Glasmalerei Exhib., Corning Museum of Glass, USA
1988 Preisträger, Glasmalerei Exhibition, Chartres F
1989 Ausst. der Preisträger von Chartres, i. Musée du Vitrail, Romont
1991 Heureka - Nationale Forschungsausstellung Zürich
1992 GDK Ausstellung"Türen", Kulturpanorama Luzem
1996 Zeitgenössische Schweizer Glasmalerei in Einsiedeln und Romont
1998 L'exposition Le vitrail suisse contemporain, Centre international du Vitrail, Chartres